063419501750 info@einsteinhaus.de Instagram Facebook

Als einziger Anbieter in Deutschland fertigen wir ein massives Klimaschutz-Wandsystem, bestehend aus Innovativen Holzpan-Schalungssteinen.

Diese Steine werden in der firmeneigenen Produktionsanlage in Landau immer unter konstant optimalen Bedingungen, frei von Witterungseinflüssen und dadurch in einer gleichbleibend hohen Präzision und geprüfter Qualität zu passgenauen individuellen Wandelementen vorgefertigt.

Eine termintreue Ausführung und Überwachung der verwendeten Materialien ist somit gewährleistet. Dabei sind entsprechend der individuellen Pläne alle notwendigen Module wie z.B. Türen, Fenster, Rollläden, Fensterbänke, Wandschlitze usw. bereits integriert und mit einer Außendämmung und Innenverkleidung ausgestattet.

 

Der Ein SteinHaus Bauablauf in einzelnen Schritten dargestellt:

Die Produktion der Wände im Werk Landau

1.
Die Klimasteine werden Stein auf Stein zu passgenauen, individuellen Wandelementen gemauert.

2.
Fenster, Rollläden und Fensterbänke werden eingebaut.

3.
Putzsystem wird aufgebracht. Elektro-, Sanitär- und Hausrohinstallation wird installiert.

4.
Zeitgleich wird auf der Baustelle die Bodenplatte/Keller erstellt.

Die Hausaufstellung

1.
Die Wände des Erdgeschosses werden auf die vorgefertigte Bodenplatte/Keller gestellt und mit Beton verfüllt.

2.
Die Decke über dem Erdgeschoss wird gelegt. Anschließend werden die Wände des Dachgeschosses verlegt und mit Beton verfüllt.

3.
Der Dachstuhl wird aufgestellt.

4.
Das Dach wird gedeckt. Der geschlossene Rohbau steht in wenigen Tagen.

Der Innenausbau

1.
Bei schlüsselfertigen Aufträgen wird umgehend mit dem Innenausbau begonnen. So wird unter anderem die Fußbodenheizung verlegt.

2.
Die Sanitärvorinstallation wird einge- baut. Wand- und Bodenfliesen, Sanitär- Objekte und Armaturen werden ange- bracht.

3.
Bodenfliesen und Malerarbeiten werden ausgeführt.

4.
Innentüren und weitere Zubehöre werden eingebaut.